Medien - Sonova News Room

Generalversammlung 2005

08.07.2005
Generalversammlung erhöht Dividende um 50%

Die ordentliche Generalversammlung der Phonak Holding AG vom 7. Juli 2005 beschloss eine Bruttodividende von CHF 0.30 und folgte bei allen Traktanden den Empfehlungen des Verwaltungsrates.

 

Die Generalversammlung beschloss eine Bruttodividende von CHF 0.30 für jede im Aktienregister eingetragene Namensaktie. Die Auszahlung erfolgt mit Valuta 12. Juli 2005. Anlässlich der Generalversammlung wurden Frau Heliane Canepa und Herr Daniel Borel für die statutarisch vorgesehene Amtszeit von drei Jahren als Mitglieder des Verwaltungsrates wiedergewählt. Weiter genehmigte die Versammlung den Geschäftsbericht 2004/05, bestehend aus Jahresbericht, Konzernrechnung und Jahresrechnung der Phonak Holding AG. Sie erteilte zudem den Mitgliedern des Verwaltungsrates und den mit der Geschäftsleitung befassten Personen für ihre Tätigkeit im Geschäftsjahr 2004/05 Entlastung.