Medien - Sonova News Room

Sonova News von der EUHA 2008

15.10.2008
Sonova stellt am internationalen Hörgeräte-Akustiker-Kongress in Leipzig eine Reihe neuer, innovativer Produktfamilien ihrer zwei Hauptmarken Phonak und Unitron Hearing vor

Phonak

 

  • Mit Versáta in der Business Class und Certéna in der Economy Class präsentiert Phonak zwei neue Produktfamilien, die auf der bewährten CORE-Plattform basieren. Zusammen mit den bereits erhältlichen Hörsystemen Exélia und Naída bietet Phonak damit eine einzigartige CORE-Produktkollektion, die allen Kundenbedürfnissen gerecht wird - unabhängig vom Grad der Hörminderung, den persönlichen Vorlieben, der Lebensweise und dem Budget.

 

  • Neu gehören auch Power CIC (Completely in the Canal) Hörsysteme zur CORE-Kollektion. Damit können erstmals auch Menschen mit starker Hörminderung von den Vorteilen eines kosmetisch attraktiven, fast unsichtbaren CIC-Hörsystems profitieren.

 

  • Mit der Version 2.2 der iPFG Anpassungssoftware optimiert Phonak den Junior Anpassmodus und stellt Eltern und Betreuern von Kindern mit Hörverlust neues Informationsmaterial zur Verfügung.

 

  • iSense, das drahtlose Kommunikationssystem mit Dynamic FM Technologie, wurde speziell für Menschen konzipiert, die besonders in geräuschvollen Situationen Probleme mit dem Sprachverstehen haben, aber keinen Hörverlust im klassischen Sinn haben.

 

  • Die stylishen Audéo Ohrhörer nutzen das Know-how von Phonak in der Hörsystem-Entwicklung und bestechen durch eine hohe Tonqualität und einen ausgezeichneten Tragekomfort - für stundenlangen Musikgenuss.


Unitron Hearing

 

  • 360 von Unitron Hearing ist speziell auf Personen mit starkem bis hochgradigem Hörverlust zugeschnitten. Es bietet hervorragende Hörleistung, höchste Qualität und Widerstandsfähigkeit.

  

 

Medienmitteilung - CORE-Kollektion

Medienmitteilung - Power CIC 

Medienmitteilung - Junior Anpassmodus

Medienmitteilung - iSense

Medienmitteilung - Audéo Ohrhörer

Medienmitteilung - 360