Medien - Sonova News Room

Sonova ernennt Group Vice President Phonak

Stäfa (Schweiz), 4. Juni 2014 – Sonova Holding AG, der weltweit führende Hersteller von Hörlösungen, gibt heute die Ernennung von Martin Grieder zum Group Vice President Phonak per 1. August 2014 bekannt. In dieser neu geschaffenen Position übernimmt Herr Grieder die Leitung für das Phonak Geschäft weltweit, einschliesslich Profit-and-Loss-Verantwortung. Er wird Mitglied des Sonova Management Boards und direkt an Lukas Braunschweiler, CEO der Sonova Holding AG, berichten.

Um das Geschäft der Marke Phonak global weiterhin erfolgreich voranzutreiben, hat sich Sonova entschlossen, eine neue Position zu schaffen, welche auch Profit-and-Loss-Verantwortung umfasst. Diese stand zuvor unter der direkten Leitung des CEO. "Wir freuen uns, dass sich Herr Grieder für Sonova entschieden hat. Angesichts seines eindrücklichen Leistungsausweises im Bereich im FMCG (Fast Moving Consumer Goods) wird er bei uns einen wertvollen Beitrag leisten, um unsere Geschäftsziele zu erreichen und innovative Perspektiven in die nachhaltige Wachstumsstrategie von Sonova einzubringen", sagt Lukas Braunschweiler, CEO der Sonova Holding AG. Maarten Barmentlo, derzeit Group Vice President Marketing, wird die Verantwortung für Sonovas Business-to-Consumer Marketingaktivitäten einschliesslich der Bereiche E-Business und Demand Generation übernehmen.

 

Herr Grieder (geboren 1965, Schweizer und Britischer Staatsangehöriger) war bisher bei Nestlé tätig. und dort zuletzt für die Vermarktung von BabyNes verantwortlich, dem weltweit ersten Super Premium Ernährungssystem für Säuglinge und Kleinkinder. Er trat 1992 bei Nestlé ein und verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung in leitenden Managementfunktionen. Sein bereichsübergreifender Erfahrungs-hintergrund in 18 Ländern weltweit reicht von der globalen Leitung der Nespresso Professional Division mit einem jährlichen Umsatz von CHF 200 Millionen in über 30 Ländern bis hin zur Leitung des gesamten operativen Geschäfts von Nestlé Nespresso in Nordamerika. Weitere Führungsfunktionen bei Nestlé waren Vice President, Head of Finance for the Americas und Head Nestlé Group Audit sowie R&D Head for Food & Beverage systems solutions für die gesamte Nestlé Gruppe. Herr Grieder erwarb einen Abschluss als Master of Business Administration an der IMD-Switzerland und einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule in Basel.

 

"Ich freue mich sehr darauf, bei Sonova zu arbeiten. Die einzigartige Kombination einer eng auf die Kundenbedürfnisse abgestimmten, vielseitigen und innovativen Forschungs- und Entwicklungspipeline begeistert mich", erläutert Martin Grieder. "Die Hörgeräteindustrie hat ein enormes Wachstumspotenzial und ich freue mich, Teil eines grossartigen Teams zu werden, das einem gemeinsamen Ziel folgt: Menschen mit Hörverlust ein besseres Leben zu ermöglichen."

 

– Ende –