Medien - Sonova News Room

Jahresergebnis 2005/2006

01.06.2006
Bedeutende Marktanteilsgewinne und überproportionaler Anstieg der Ertragskraft

Phonak hat die Pole Position für weiteres nachhaltiges Wachstum. Stetige Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Phonak Gruppe

  • Umsatzsteigerung um 31% auf CHF 867 Mio.
  • Internes Wachstum (in Lokalwährungen und ohne Berücksichtigung von Akquisitionen) erreicht mit 24% ein Mehrfaches des Hörgerätemarktwachstums
  • EBIT-Marge steigt auf 24% (Vorjahr 19%)
  • Gewinn nach Steuern wächst um 80% auf CHF 172 Mio.
  • Savia etabliert sich als das Benchmark-Produkt in der Hörgeräteindustrie
  • Marktanteilsgewinne in allen wichtigen Märkten
  • An der AAA wurden mehrere neue, wettbewerbsstarke Hörsysteme lanciert: microPower, Verve und Indigo
  • Die Phonak Gruppe erwartet, das Wachstum des Hörgerätemarktes im Geschäftsjahr 2006/07 erneut übertreffen zu können