Medien - Sonova News Room

Deutsches Bundeskartellamt genehmigt Übernahme von AudioNova

Stäfa (Schweiz), 20. Juli 2016 – Sonova Holding AG gibt heute bekannt, die Genehmigung des deutschen Bundeskartellamtes für die am 4. Mai 2016 angekündigte Übernahme von AudioNova ohne Auflagen erhalten zu haben. Das polnische Office of Competition and Consumer Protection hat die Übernahme bereits am 5. Juli 2016 genehmigt. Die holländische Gesundheitsbehörde (NZa) hat die Transaktion gutgeheissen, während die Freigabe durch die Authority for Consumers & Markets (ACM) in den Niederlanden pendent ist. Sonova erwartet die Transaktion 2016 abzuschliessen.

– Ende –