Medien - Sonova News Room

AB erhält FDA-Zulassung für zwei neue Soundprozessoren

Stäfa (Schweiz), 18. August 2015 – Sonova Holding AG, der weltweit führende Hersteller von Hörlösungen, teilt heute mit, dass die Tochtergesellschaft, Advanced Bionics (AB) in den Vereinigten Staaten die FDA-Zulassung (Food and Drug Administration) für ihre neuen Soundprozessoren Naída CI Q90 und CI Q30 erhalten hat. Damit folgen die amerikanischen Gesundheitsbehörden den kanadischen (Health Canada), welche die Prozessoren bereits Anfang des Jahres für den Markt freigegeben hatten. In den USA und Kanada wird die Lancierung des Naída CI Q90 noch in diesem Jahr erwartet. Naída CI Q30 wurde auf die Bedürfnisse des globalen Marktes abgestimmt und wird in spezifischen Märkten ausserhalb von Nordamerika verfügbar sein.

Lukas, Braunschweiler, CEO von Sonova, kommentiert die Zulassung wie folgt: „Die beiden Prozessoren Naída CI Q90 und Q30 sind ein weiterer starker Beweis für unser klares Bekenntnis, die Innovationskraft unserer Produktmarken Advanced Bionics und Phonak zusammenzuführen und kundenorientiert zu nutzen. Mit diesen neuen Geräten halten wir unser Versprechen, unseren Kunden mit der umfassendsten Produktepalette der Branche zu versorgen. Ich bin zuversichtlich, dass diese Lancierung zum langfristigen und nachhaltigen Wachstum unseres Implantate-Geschäfts beitragen wird.“

 

Die Q-Serie verschafft den Trägern von Cochlea-Implantaten Zugang zu den innovativen, kombinierten Technologien von AB und Phonak. Die neuen Naída CI Prozessoren nutzen Phonaks binaurale VoiceStream Technologie und sorgen dafür, dass sich der Träger auch in schwierigen Hörsituationen mühelos verständigen kann. Diese Technologie integriert in einem Cochlea-Implantat ist in der Branche einzigartig.

 

Der Q90 Prozessor ist das Top-Modell der Naída CI Q Serie von Advanced Bionics und folgt auf seinen Vorgänger, den Q70. Dank der neuen PowerCel-Technologie konnte die Grösse reduziert und die Lebensdauer der Batterie deutlich erhöht werden. Zusammen mit innovativer Mikrofon-Technologie setzt der Naída CI Q90 neue Standards und bietet den Kunden eine erstklassige Auswahl an Funktionen komprimiert in einem kompakten Gesamtpaket. Dazu gehören unter anderem die erweiterten und branchenweit führenden Automatisierungsfunktionen der Q-Serie, die es ermöglichen störende Geräusche wie Wind und Hall zu unterdrücken und somit das Hören in anspruchsvollen Situationen zu verbessern. Neben den beiden Prozessoren hat auch die neuste Version der Anpasssoftware SoundWave, welche zur Unterstützung der gesamten Naída CI Q Serie dient, die FDA-Zulassung erhalten.

 

Mehr Informationen finden Sie unter: www.advancedbionics.com

 

– Ende –