Über uns - Leadership driven by innovation

Unsere Versprechen

Als weltweit führender Anbieter von Hörlösungen möchte Sonova das Leben von Menschen mit Hörverlust und ihrer Angehörigen nachhaltig ver bessern. Daher bekennen wir uns zu fünf Versprechen, an denen wir unsere Arbeit ausrichten, um durch kontinuierliche Optimierung, Verantwortung, Ehrlichkeit und Transparenz allen Interessensgruppen gegenüber mehr Lebensqualität zu ermöglichen.

Image: overview over the Sonova Commitments

Bei Sonova fühlen wir uns unseren Mitarbeitenden, Kunden, Geschäftspartnern und der Umwelt gegenüber verpflichtet. Wir bekennen uns zu innovativen, hochwertigen und sicheren Produkten, die den Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen, sozialen Nutzen stiften und die Umwelt schonen. Diese Verpflichtungen gelten für all unsere Teams, die weltweit markenübergreifend in den unterschiedlichen Geschäftseinheiten und in engster Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern an deren Umsetzung arbeiten. So können wir uns den vor uns liegenden Herausforderungen selbstbewusst stellen.

Lukas Braunschweiler, CEO

Diese Versprechen beeinflussen unsere Innovationstätigkeit, unsere tägliche Arbeit, die Interaktion mit unseren Geschäftspartnern und Kunden, die Chancen, die wir unseren Mitarbeitenden bieten, und die Massnahmen, mit denen wir umweltfreundliche Praktiken fördern.


Lebensqualität und Zugang zu audiologischer Versorgung

Wir verbessern die Lebensqualität von Millionen von Menschen mit Hörverlust.

Ziel 2020: 

Wir möchten bis 2020 mehr als 12 Millionen Menschen weltweit Zugang zu audiologischer Versorgung verschaffen, um so ihre Lebensqualität zu verbessern.

Ansatz:

  • Produktportfolio: Sonova bietet eine grosse Bandbreite an Leistungs- und Preisniveaus, die von Standard- bis hin zu Premiumlösungen reichen. Eine erschwingliche audiologische Versorgung ist für Menschen Ländern mit niedrigem bis mittlerem Einkommen und für benachteiligte Gesellschaftsschichten in Ländern mit hohen Einkommen noch immer eine Herausforderung. Diesen Gruppen helfen wir durch unsere gemeinnützige Hear the World Foundation.
  • Audiologische Versorgungsinfrastruktur: Durch den Ausbau unseres Netzwerks in zugänglichen Märkten können wir Gruppen, die derzeit unterversorgt sind, audiologische Dienstleistungen und Behandlungen bieten.
  • Neue Kanäle: Durch die Entwicklung neuer Produkt- und Vertriebsformate können wir Menschen in Regionen versorgen, die aktuell keinen Zugang zu audiologischer Gesundheitsversorgung haben.
  • Partnerschaften: Durch den Aufbau produktiver Partnerschaften mit Organisationen in Ländern mit niedrigem und hohen Einkommen  können wir unsere Fähigkeiten und Dienstleistungen den Menschen, die sie benötigen, bestmöglich zur Verfügung stellen.
  • Stiftung: Durch unsere gemeinnützige Hear the World Foundation unterstützen wir benachteiligte Menschen mit Hörverlust, schaffen Aufmerksamkeit für das Thema Hörverlust, engagieren uns in der Prävention von Hörverlust und ermöglichen eine audiologische Versorgung in Weltregionen, in denen diese nur eingeschränkt zugänglich ist.

Innovation

Innovation

Wir setzen laufend neue Massstäbe in den Bereichen Technologie und Innovation, um unseren Kunden die bestmöglichen Lösungen zu bieten. 

Ziel 2020:

Die Sonova sichert ihre Position als marktführendes Unternehmen durch ein starkes Bekenntnis zur Innovation. Dieses zeigt sich darin, dass stets zwei Drittel unseres Hörgeräteumsatzes mit Produkten generiert werden, die weniger als zwei Jahre alt sind. Durch unsere anhaltend hohen Investitionen in F&E (7–8% des Gesamtumsatzes, einer der höchsten Werte in der Branche) und unsere Rate von 40–60 Patentanmeldungen pro Jahr werden wir unseren Kunden auch weiter das umfangreichste Angebot fortschrittlicher Hörlösungen bieten.

Ansatz:

  • Geteiltes Wissen: Die einzigartigen, sich ergänzenden Stärken der F&E-Teams von Advanced Bionics und Phonak eröffnen uns völlig neue Möglichkeiten für Hörlösungen.
  • Investitionen in Fachwissen: Wir stärken ständig die Kompetenzen hunderter Techniker in unseren F&E-Zentren weltweit.
  • Strategischer Fokus auf F&E: Wir treiben die Innovationen bei Hörgeräten, Cochlea-Implantaten, drahtlosen Kommunikationssystemen und professionellen Hörgerätelösungen voran.

Investition in Menschen

Investment in people

Wir bieten ein höchst anspruchsvolles, flexibles Arbeitsumfeld, in dem unsere Mitarbeitenden persönlich und fachlich wachsen können.

Ziel 2020:

Auf Grundlage unserer systematischen Talentmanagementprozesse werden wir weiter unsere Mitarbeitenden zu grösserem Erfolg führen und bei der Entwicklung einen besonderen Schwerpunkt auf Führungskompetenzen legen. 2020 streben wir an, mindestens die Hälfte aller freien Führungspositionen pro Jahr intern zu besetzen.

Ansatz:

  • Strategisches Talentmanagement: Mit integrierten Talentmanagementprozessen (Talentakquise, Mitarbeitergespräche, Nachfolgeplanung, Karrieregespräche, Lernmanagement usw.) bieten wir ein umfassendes und aktuelles Entwicklungsportfolio.
  • Nachfolge- und Karriereplanung: Wir verfolgen einen strategischen Ansatz zur Identifizierung von Schlüsselpositionen und führen individuelle Karrieregespräche mit unseren High Potentials, um unseren Mitarbeitenden attraktive Perspektiven zu bieten und unsere wertvollsten Ressourcen im Sinne eines nachhaltigen und anhaltenden Erfolgs bestmöglich zu nutzen.
  • Sonova Academy: Mit einem Schwerpunkt auf Führungskompetenzen und Vertrieb bietet die Sonova Academy perfekt zugeschnittene, umfassende Schulungsprogramme sowie Online-Inhalte zu unseren Kernkompetenzen, die allen unseren Mitarbeitenden offen stehen.

Umweltfreundliche Praktiken

Environmentally friendly practices

Wir fördern und verfolgen umweltfreundliche Praktiken in allen unseren Geschäftstätigkeiten.

Ziel 2020:

Wir arbeiten darauf hin, die produktionsbedingte CO2-Emissionsintensität bis 2020 gegenüber 2013/14 um 10% zu reduzieren.

Ansatz:

  • Betriebliche Energieeffizienz: Wir reduzieren unseren CO2-Ausstoss durch die optimale Ausschöpfung von Kapazitäten, die Erneuerung von Anlagen, den Umbau bestehender Gebäude oder den Umzug in neue Gebäude.
  • Alternative Energien: Wir erzeugen Energie aus erneuerbaren Quellen und kaufen umweltfreundlichen Strom.
  • Örtliche Umweltexperten identifizieren ständig neues Verbesserungspotenzial und nutzen dieses aus, um die betrieblichen CO2-Emissionen unserer Gruppengesellschaften zu reduzieren.

Sinnvolle Arbeit

Meaningful work

Wir bieten unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit, Millionen anderen zu helfen.

Ziel 2020: 

In einem bislang von Stille geprägten Leben kann unsere Arbeit alles verändern. Wir möchten all unseren Mitarbeitenden stets den Nutzen und die Auswirkung ihrer Tätigkeit auf das Leben von Personen mit Hörverlust vor Augen halten.

Ansatz:

  • Klare Markenwerte: Als weltweit führender Anbieter von Hörsystemen sind wir nicht bloss ein Unternehmen, das Produkte herstellt: Wir sind vielmehr ein Team, das Menschen helfen will, in den Genuss des Hörens zu kommen. Um ein Leben ohne Einschränkungen zu ermöglichen, gestalten, fertigen und vertreiben wir Lösungen, die technologische Grenzen überwinden und definieren die Zukunft unserer Branche neu. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Sonova werden dabei Teil eines grossen Ganzen – sie verändern Leben.
  • Interne und externe Arbeitgeberkommunikation: Wir erläutern unsere gemeinsamen Werte und unsere gemeinsame Kultur, damit sich alle über die Bedeutung ihres Beitrags zu Sonova und dessen Mission bewusst sind. Wir holen umfassendes Feedback von Personen ein, die unsere Produkte nutzen, und bringen die Ergebnisse in Umlauf, da diese Personen ein wesentlicher Bestandteil unserer Gemeinschaft sind.
  • Mitarbeiterengagement: Wir bieten unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit, die Stiftungsarbeit der Hear the World Foundation zu unterstützen, entweder durch freiwilliges persönliches Engagement oder durch fachliche Expertise.